Sie sind hier:  » Home » Serviceangebote und Infos » Veranstaltungen und Seminare

Veranstaltungen und Seminare

Hier finden Sie Informationen über Veranstaltungen der Offensive Gutes Bauen, der regionalen Netzwerke der Offensive Gutes Bauen oder von Partnern der Initiative sowie weitere Veranstaltungen.

__________________________________________

Seminar Bauleitung ohne Stress 26.06.2018

Bauleitung ohne Stress

Stress gehört für einen Bauleiter zum Alltag dazu und ist im ersten Augenblick auch nicht schädlich, sondern führt zu Leistungssteigerung und höherer Motivation. Nimmt der Stress aber Überhand, so kann dies zu ernsthaften psychischen und physischen Auswirkungen führen.

Dem Bauleiter stehen diverse Stressfaktoren gegenüber. Sei es die Zusammenarbeit mit dem Vorgesetzten oder den Kunden, unzureichende Technik und Arbeitsgeräte oder Kommunikationsprobleme auf der Baustelle. Diese Faktoren und viele weitere sorgen für Stress beim Bauleiter, da er im Nachgang für die auftretenden Fehler auf der Baustelle verantwortlich gemacht wird. Dabei trifft ihm oftmals nicht einmal die Hauptschuld dafür. Zudem muss er seine Work-Life-Balance aufrechterhalten, sodass das Privatleben nicht unter dem Stress leidet und hier weitere Auswirkungen entstehen.

Erste Anzeichen für Stress können Schlafprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Gereiztheit oder Ängste sein. Auch körperliche Anzeichen wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen erhöhter Blutdruck oder Sodbrennen gehören zu Symptomen für zu viel Stress.

In diesem Seminar zeigen Ihnen drei Experten aus verschiedenen Bereichen, wie sie sich dieser Stress vermeiden lässt, wie mit ihm umgegangen wird, wenn er auftritt und wie er abgebaut werden kann. Sie bekommen unterschiedliche Techniken und Hilfsmittel gezeigt, die Ihnen dabei helfen den Stress zu managen. Durch das breite Wissen der Trainer können Sie im Nachhinein individuell entscheiden, welche der vorgestellten Methoden am besten zu Ihnen passt und wie Sie am besten mit Stress umgehen können.

Die Referenten

Dipl. Psychologin Angela Friebe
Leiterin der BGF-Niederlassung Hamburg

Dipl. Architekt Arne Aumann
Gesellschafter & Geschäftsführer der Aumann Katzsch Architekten GmbH

Dipl. Kaufmann Rainer Liebenow
Geschäftsführer der AS(S) Unternehmensberatung GmbH,
Berater der Offensive Gutes Bauen und zertifizierten RQP-Berater

Weitere Informationen

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 15 Personen begrenzt.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Die Kosten für das Seminar betragen 30€ netto zzgl. MwSt. exklusive Mittagessen.

Programm

Veranstaltungsort

BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Raum 506/507
Holstenwall 8-9
20355 Hamburg

Anfahrt:

•    Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (empfohlen):
Von der Station Hauptbahnhof/Spitalerstraße fahren Sie mit dem Bus der Linie 112 in Richtung Neumühlen/Övelgönne und steigen an der Station Handwerkskammer aus.

Anreisezeit vom Hauptbahnhof ca. 8 Minuten.

•    Anreise mit dem Auto:
Tiefgarage (gebührenpflichtig): Einfahrt "Bei Schuldts Stift 3"

Kontakt und Anmeldung

Zur Anmeldung am Seminar senden Sie bitte den ausgefüllten Anmeldebogen an:
info@ass-bauberatung.de

__________________________________________


Betriebliche Gesundheitsförderung für Klein- und Kleinstunternehmen
Verbundbetreuung in Betriebsnachbarschaften

Klein- und Kleinstunternehmen (KKU) für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) zu gewinnen, stellt noch immer eine große Herausforderung dar. Wie es dennoch gelingt, zeigen wir Ihnen bei der Abschlussveranstaltung „GeMit – Gesunder Mittelstand Deutschland“.

Wir haben in den vergangenen drei Jahren weitreichende Erfahrungen in der überbetrieblichen Betreuung von KKU in deutschlandweit fünf Betriebsnachbarschaften gesammelt und ein Konzept für die Nachbarschaftsbetreuung entwickelt und erprobt. Wie diese genau funktioniert, möchten wir Ihnen am 20. Oktober in Köln vorstellen.

Nehmen Sie wertvolle Impulse, von der Akquise der Unternehmen, über die Analysephase bis hin zur überbetrieblichen Maßnahmenumsetzung mit und profitieren Sie von dem im Projekt entwickelten Leitfaden zur Initiierung und Betreuung von Betriebsnachbarschaften.

Die Abschlussveranstaltung findet statt

am Freitag, den 20. Oktober 2017
von 11:00 - 16:00 Uhr
im Hyatt Regency Hotel, Kennedy-Ufer 2a, 50679 Köln

Sie können sich bereits jetzt einen Platz sichern, indem Sie eine E-Mail mit Angabe Ihres Namens und Ihrer Institution an gemit@bvmw.de schreiben. Die Agenda erhalten Sie in Kürze.

Wir freuen uns, Sie bei der Veranstaltung zu begrüßen.

__________________________________________

6. Landeskongress am 13. Oktober 2017 findet unter dem Titel

„Mittelstand ist Vielfalt“

in Stuttgart statt.

Der demografische Wandel, einhergehend mit den Anforderungen vielfältig werdender Belegschaften, stellt die Fachkräftesicherung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) vor wachsende Herausforderungen. Die Entwicklungen führen dazu, dass Unternehmen alle Möglichkeiten der Personalgewinnung nutzen müssen, um ausreichend  Fachkräfte zu finden, zu entwickeln und zu binden. Das bedeutet, dass für viele Unternehmen sich auch der Blick auf die Zielgruppen ihrer Personalrekrutierung verändert.

„Gute Unternehmen ziehen an!“

Das Thema Diversity und Chancengleichheit wird vor allem für KMU, immer relevanter, um den Fachkräftebedarf absichern und um z.B. auch Zugewanderte zielgerichtet  integrieren zu können. Nach wie vor haben jedoch gerade diese Betriebe Schwierigkeiten, die Potenziale des Themas zu erkennen und für ihr Unternehmen zu nutzen. Die Umsetzung des Themas „Diversity Management“ muss in kleinen und mittleren Betrieben anders erfolgen als im Großunternehmen. Stabsstellen für Diversity existieren nicht, aber auch punktuelle Maßnahmen können zum Erfolg führen.

Der 6. Landeskongress der Offensive Mittelstand und der Offensive Gutes Bauen in Baden-Württemberg will Potenziale und Chancen einer vielfältigen Personalpolitik aufzeigen. Die Teilnehmer diskutieren mit Experten aus Praxis, Wissenschaft und Politik über die Möglichkeiten einer bunten Personalpolitik.

Gute "Praxisbeispiele" stellen in der Podiumsrunde ihre unterschiedlichen Ansätze vor, wie sie auf diese Veränderungen reagieren und was sie unternehmen, um anziehend zu bleiben.

Nutzen Sie die Möglichkeit zum direkten Austausch mit allen RednerInnen und loten Sie aus, wo Ihre Vorteile in einem Miteinander liegen können.

Zum Programm (PDF) und ausführlicher Einladung und Anmeldeformular (PDF)

Anmeldungen sind direkt über diesen Link möglich:

http://www.offensive-mittelstand-bw.de/aktuelles/termine/

http://www.offensive-mittelstand-bw.de/aktuelles/veranstaltungen/

Wir freuen uns Sie am 13. Oktober 2017 begrüßen zu dürfen.

 

 


Titel Veranstalter Ort Termin

© Offensive Gutes Bauen

Gute-Bauunter­nehmen.de
Unabhängige, werbefreie Plattform auf der Bauherren guten Bauunternehmen finden und Bauherren gute Kunden.
Mehr Infos »
Offensive Gutes Bauen Berater
Die autorisierten und qualifizierten Berater der Offensive Gutes Bauen.
Mehr Infos »
Videospot
Video-Spot der Offensive Gutes Bauen.
Direkt zum Spot »
Imagefilm Bau
Du willst eine Zukunft – wir bieten sie Dir!
Direkt zum Film »