Sie sind hier:  » Home » Offensive Gutes Bauen » Oft gestellte Fragen zur Offensive Gutes Bauen

Welche Praxishilfen gibt es für Bauherren und Planer?

Für Bauherren und Planer hat die Offensive Gutes Bauen „Check-bauen“entwickelt: ein Instrument, das bei der Durchführung eines Bauprojekt hilft, die eingeplanten Mittel und Ressourcen systematisch einzusetzen, unliebsame Überraschungen und Verzögerungen im Bauprozess zu vermeiden, eine optimale Nutzung des Bauwerkes im Auge zu behalten, einen hohen Gegenwert und größtmögliche Wirtschaftlichkeit zu erzielen. Mit „KOMKO-bauen“ steht eine weitere Praxishilfe für Bauherren und Planer zur Verfügung. Sie unterstützt bei der Kommunikation und Kooperation aller am Bau Beteiligten. KOMKO-bauen hilft, die Bauprozesse systematisch zu analysieren, erfolgreich zu gestalten und die Bauqualität zu verbessern. Es ermöglicht, Schwachstellen im Kooperations- und Kommunikationsprozess zu finden und für einen möglichst reibungslosen und effizienten Bauprozess zu sorgen. Es unterstützt ebenfalls bei der Bedarfs- und Entwurfsplanung, Bauprozessplanung, Baustellenorganisation, Dienstleistungen rund ums Bauwerk.


© Offensive Gutes Bauen

Gute-Bauunter­nehmen.de
Unabhängige, werbefreie Plattform auf der Bauherren guten Bauunternehmen finden und Bauherren gute Kunden.
Mehr Infos »
Offensive Gutes Bauen Berater
Die autorisierten und qualifizierten Berater der Offensive Gutes Bauen.
Mehr Infos »
Videospot
Video-Spot der Offensive Gutes Bauen.
Direkt zum Spot »
Imagefilm Bau
Du willst eine Zukunft – wir bieten sie Dir!
Direkt zum Film »